Foto-Wettbewerb: Food

Ende April wurde der Fotowettbewerb zum Thema Food-Fotografie durchgeführt.
Bei diesem Wettbewerb wurden 26 Bilder abgegeben über die im letzten Clubtreffen abgestimmt wurde.

1. Platz: Bernd Rolshausen
2. Platz: Anja Sehrt
3. Platz: Klaus Krombach

Foto-Wettbewerb: Nasenschilder

Ende Oktober haben die Fotofreunde den Foto-Wettbewerb mit dem Thema „Nasenschilder“ durchgeführt. 

Das Nasenschild, auch Ausleger, ist eine traditionelle Form der Werbung. Es handelt sich dabei um ein Werbeschild, das an der Hauswand einer Gaststätte oder eines Geschäfts verankert wird und rechtwinklig, wie eine Nase aus dem Gesicht, vom Haus aus in den Straßenraum ragt.

Es wurden im Rahmen des Wettbewerbs über 30 Bilder eingereicht über die im letzten Clubtreffen abgestimmt wurde. Es zeigte sich, das Nasenschilder schwierig aufzunehmen sind, da man oft mit beengten Verhältnissen zu tun hat und sie oft nur von einer unteren Perspektive fotografieren kann die zu starken Verzerrungen (stürzende Linien) des Bildes führen.

1. Platz: Bernd Rolshausen

2. Platz: Bernd Rolshausen

3. Platz: Joachim Schott

Foto-Wettbewerb: Türen

Ende Juli haben die Fotofreunde den Foto-Wettbewerb mit dem Thema „Türen“ durchgeführt. 

Es wurden im Rahmen des Wettbewerbs wieder mehr als 30 Bilder eingereicht über die im letzten Clubtreffen bei großer Teilnehmerzahl abgestimmt wurde.

1. Platz: Barbara Ritzkowski (2 Bilder mit gleicher Punktzahl)2. Platz: Hartmut Dörr

3. Platz: Horst Seidel

Foto-Wettbewerb: Umsonstiges

Für Ende Mai haben die Fotofreunde den Foto-Wettbewerb mit dem Thema „Umsonstiges, zum Wegwerfen zu Schade“ durchgeführt. Es handelt sich hierbei um Bilder die der Fotograf entweder als übriggebliebene Bilder im Archiv hatte zum verwenden nicht ausreichen zum Wegwerfen zu Schade. Oder aber die vom Bildinhalt Dinge zeigen die entweder Umsonst sind oder aber zum Wegwerfen zu Schade wären.

Es wurden im Rahmen des Wettbewerbs wieder mehr als 30 Bilder eingereicht über die im letzten Clubtreffen bei großer Teilnehmerzahl abgestimmt wurde.

Hier nun das Ergebnis mit den ersten 3 Plätzen. 

Platz 1: Hans Mandler

Platz 2: Hans Mandler

Platz 3: Hans Mandler

Foto-Wettbewerb: Spiegelungen

Für Ende März haben die Fotofreunde den Foto-Wettbewerb mit dem Thema „Spiegelungen“ durchgeführt. Es wurden im Rahmen des Wettbewerbs mehr als 30 Bilder eingereicht über die im letzten Clubtreffen bei großer Teilnehmerzahl abgestimmt wurde.

Hier nun das Ergebnis mit den ersten 3 Plätzen. 

 

  1. Platz: Erich Leib

2. Platz: Hans Mandler

3. Platz: Hans Mandler

Wettenberger Winterkonzert

Am 18.03. besuchten einige Fotofreunde das letzte Winterkonzert dieses Winters in der Kirche in Wißmar. 

Vorgestellt wurde von Yumiko Urabe, Professorin an der Musikhochschule München und Korrepetitorin an der Kronberg Academy, eine 20-jährige chinesische Bratscherin Ziyu Shen, die mit dem Annika und Wolfgang Fink-Stipendium nach einer Reihe von schon erreichten Preisen ihr Studium in Kronberg fortsetzt. Sie musizieren Werke von R. Schumann, J. Brahms und J. S. Bach.

„Wettenberger Winterkonzert“ weiterlesen

Fotokalender 2018

Der Fotokalender für 2018 wird ab Samstag dem 04. November in der Bäckerei Seidel zum Verkauf angeboten. Außerdem kann man ihn auch im Rathaus erhalten.

Auch dieses Jahr waren die Fotofreunde wieder aktiv um einen neuen Jahreskalender aufzulegen. Zur Realisierung und um den Kalender für einen Betrag von 5 Euro anbieten zu können waren aber auch wieder zahlreiche Spenden von einigen Unternehmen aus der Region von Nöten, bei denen sich die Fotofreunde recht herzlich bedanken.

In den letzten Tagen wurde der Kalender, dieses Jahr fast einen Monat früher als in den vergangenen Jahren, von der Druckerei Bender auf der beeindruckenden Heidelberger Speedmaster gedruckt.

„Fotokalender 2018“ weiterlesen

35 Jahre Jubiläum

Fünfunddreißig Jahre lang war unser Vereinsmitglied H.-D. Schmidt Kassierer der Fotofreunde Krofdorf-Gleiberg.

Von 1982 bis 2017 hat er die Kasse der Fotofreunde mit großer Sorgfalt geführt. Für diese langjährige Tätigkeit wurde er von dem 2. Vorsitzenden Horst Seidel mit einem Blumenstrauß geehrt. Hans-Dieter (Bildmitte) gehört als Beisitzer weiterhin dem Vorstand der Fotofreunde an. Der neue Kassierer ist Manfred Wahl.