Forum

Benachrichtigungen
Alles löschen

Insekten


hpwd
 hpwd
(@hpwd)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 237
Themenstarter  

Feldwespe - nicht ganz so aggressiv wie die Gemeine, aber ebenso nützlich.


Zitat
hpwd
 hpwd
(@hpwd)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 237
Themenstarter  

Eine Biene kurz nach dem Durchstarten vom Sonnenhut


Anja gefällt das
AntwortZitat
hpwd
 hpwd
(@hpwd)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 237

Klaus Krombach und Anja gefällt das
AntwortZitat
jsc
 jsc
(@jsc)
Webmaster Admin
Beigetreten: Vor 9 Jahren
Beiträge: 146
 

Hallo Hartmut,

Mit welchem Objektiv wurden die Aufnahmen gemacht? Mit einem Makro?


AntwortZitat
hpwd
 hpwd
(@hpwd)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 237
Themenstarter  

Nein, mit dem 500mm/5,6 - anschließend leicht gecropt. Mit einem Makro wäre ich so nahe nicht rangekommen. Die Aufnahmen wurden um die Mittagszeit gemacht, da waren die Biester ständig in Bewegung.


AntwortZitat
hpwd
 hpwd
(@hpwd)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 237
Themenstarter  

Wieder an besagtem Anglerteich hinter Lich (Richtung Garbenheim) - lohnenswert, auch wenn man auf Eisvögel gehen will. Ich konnte heute zweie beobachten - allerdings aus der (zu großen) Entfernung.
Und irgendwie gehört der Eisvogel ja auch zu Lich!


AntwortZitat
Anja
 Anja
(@ase)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 26
 

@hpwd super Aufnahmen 👍 


AntwortZitat
hpwd
 hpwd
(@hpwd)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 237
Themenstarter  

Ein Nachtrag zu der Feldwespe, die ich vor ein paar Tagen hier gezeigt hatte:

 

 
Die wohnen bei uns unterm Dach(überhang).

AntwortZitat
hpwd
 hpwd
(@hpwd)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 237
Themenstarter  

Das Foto zeigt zwar einen Frosch, aber der ist nicht das Hauptobjekt (sonst könnte ich das Bild ja nicht in einem Insekten-Thema zeigen). Wichtig ist die Stechmücke, die sich auf dem Rücken des armen Frosches zu schaffen macht.


AntwortZitat
hpwd
 hpwd
(@hpwd)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 237
Themenstarter  

... und noch ein paar Libellen in der Nachbarschaft des Frosches:

 


AntwortZitat
hpwd
 hpwd
(@hpwd)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 237
Themenstarter  

(Leider funktioniert die Bearbeitenfunktion im Augenblick nicht.)

 


AntwortZitat
hpwd
 hpwd
(@hpwd)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 237
Themenstarter  

.. und mal eine im Flug:

 


AntwortZitat
hpwd
 hpwd
(@hpwd)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 237
Themenstarter  

... und eine in Portraitansicht - hier wäre natürlich ein Makro angebracht gewesen.

 


AntwortZitat
Horst
(@hse)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 8 Jahren
Beiträge: 112
 

Hi,
finde nicht dass es unbedingt ein Makro sein muss .......
Ich hätte mit PS das Gesicht punktuell noch ein ganz klein wenig aufgehellt,
dann ist es doch schon optimal........
Gruß
Horst

 


AntwortZitat
hpwd
 hpwd
(@hpwd)
Estimable Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren
Beiträge: 237
Themenstarter  

@hse: Hallo Horst, vor allem wäre das Tierchen nicht so sitzengeblieben, wenn ich ihm zu nahe gekommen wäre. Mit der partiellen Aufhellung hast du natürlich Recht!


AntwortZitat
Teilen: